Datenschutzerklärung

Wir, die PICOM Handels GmbH nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst uhttps://www.picom.de/administrator/index.php?option=com_menus&view=menus#nd halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Hier erhalten Sie einen Überblick, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, genutzt und verarbeitet werden, wenn Sie unsere Webseite www.picom.eu besuchen, oder einen Kauf in unserem ausschließlich für Wiederverkäufer eingerichteten PICOM Shop tätigen.

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zur Person zu machen.

Die PICOM Handels GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp / - version

  • Installiertes Betriebssystem

  • Hostname des zugreifenden Rechners ( IP Adresse )

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach statistischen Auswertungen regelmäßig gelöscht.

 

COOKIES

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorganges oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen, z.B. Warenkorbfunktion erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO gespeichert.

 

SSL- VERSCHLÜSSELUNG

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers https:// anzeigt und an dem Schloss in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

ERHEBUNG DER DATEN

Über unseren PICOM Shop können Sie die dort angebotenen Artikel bequem bestellen. Nur für die Abwicklung notwendige, die von Ihnen eingegebenen Daten werden erfasst.

 

NUTZUNG DES KONTAKTFORMULARES // ERÖFFNUNG EINES KUNDENKONTOS // BESTELLUNGEN,

  • Name

  • Firmenname

  • Lieferadresse

  • Rechnungsadresse

  • Telefon / Fax-Nummer

  • Emailadresse

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz Grundverordnung ( DSVGO ) gemäß Art.6 Abs. 1 b DSGVO

 

DATENÜBERMITTLUNG BEI VERTRAGSABSCHLUSS

Wir übermitteln Ihre Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist. Etwa an unsere Partner der Versanddienstleistung, oder an unsere Kreditinstitute zur Zahlungsabwicklung. Eine Weitergabe an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Es sei denn, wir sind verpflichtet um die geltenden Gesetze und Vorschriften zu erfüllen. An allen Fällen halten wir uns strikt an die gesetzlichen Anforderungen. Die Menge der Datenübertragung ist auf ein Minimum beschränkt.

 

VERANTWORTLICH FÜR DIE DATENERFASSUNG

Die Datenverarbeitung auf der Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber.

PICOM Handels GmbH, Von Bargen-Straße 18,Haus F, 22041 Hamburg

info@picom.eu

Die Kontaktdaten können Sie dem Impressum der Webseite entnehmen.

 

RECHTE BEZÜGLICH IHRER DATEN

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten (personenbezogenen) Daten zu erhalten, sowie die Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

 

VERWENDUNG DER EMAIL ADRESSE FÜR DIE ZUSENDUNG von NEWSLETTERN

Wir nutzen Ihre Email Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversand, sofern Sie zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, hier nutzen Sie den entsprechenden Link im Newsletter, oder durch Mitteilung an uns. Ihre Email Adresse wird danach aus dem Verteiler entfernt.

 

DAUER DER DATEN SPEICHERUNG

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungspflicht und danach, nach den obligatorischen Handels und Steueraufbewahrungsfristen aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer weiteren Nutzung zugestimmt haben.

 

BESCHWERDERECHT

Sie haben die Möglichkeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nicht rechtmäßig erfolgt. Eine Liste der der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können dem folgenden Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Sie können sich bei Fragen des Datenschutzes jederzeit an uns wenden, die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

 

Letzte Aktualisierung : 03.05.2018

 

Zurück

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Hersteller

Parse Time: 0.066s